fbpx
In (Ver)Bindung - der Onlinekurs
An Jung-& "Problempferdebesitzer":

Als Jung- & "Problempferdebesitzer" eine echte (Ver)Bindung aufbauen ohne Überforderung, Druck  und Angst in 3-Schritten

Vorteil / Endergebnis von deinem Produkt

Beschreiben Sie hier den Vorteil / das Endergebnis von Ihrem Produkt.

Vorteil / Endergebnis von deinem Produkt

Beschreiben Sie hier den Vorteil / das Endergebnis von Ihrem Produkt.

Vorteil / Endergebnis von deinem Produkt

Beschreiben Sie hier den Vorteil / das Endergebnis von Ihrem Produkt.

Klarheit 

Mache Schluss mit Unsicherheiten & Sorgen auf Grund von fehlendem Wissen oder Ängsten deinem Pferd gerecht zu werden. Erfahre welche Tools & Skills du wirklich benötigst.

Leichtigkeit

Trigger & Stimmen von außen blockieren uns in unserer Leichtigkeit. Lerne wieder mit der Leichtigkeit bei deinem Pferd zu sein - die du aus Kindheitstagen kennst.

Tiefgehende Verbindung

Du & dein Pferd ihr seid individuell in eurem Charakter und darin wie ihr miteinander kommuniziert. Im Kurs lernst du, mit diesen Individualitäten umzugehen und euren Kommuniaktionsrahmen abzustecken. 

Balance

Viele Konzepte beschäftigen sich mit der körperlichen Balance, es benötigt aber die mentale UND körperliche Balance um dein Pferd wirklich nachhaltig gesund zu erhalten. Im Kurs lernst du, wie du ein Konzept aufbaust, mit dem du beide Elemente sinnvoll kombinieren kannst.

Erkennst du dich hier wieder?

  • Dein Pferd zeigt Verhaltensweisen oder auch ein Problemverhalten (z. B. Losreißen, Steigen, etc.), das dich stresst oder Angst machen. Du fährst häufig mit einem unsicheren Gefühl in den Stall und malst dir manchmal sogar schon die Szenarien auf, die heute eintreten könnten. Hand aufs Herz - du vertraust deinem Pferd nicht (mehr)? 
  • Dein Pferd ist häufig mit seinen Gedanken und Fokus in der Umwelt, kaum motiviert und schenkt dir wenig Aufmerksamkeit. Das macht dich traurig und schürt in dir deine Unsicherheit, du fragst dich häufig "mache ich alles richtig?"
  • Die Kommunikation mit deinem Pferd ist oft sehr "hart" und "unfreundlich". Danach plagt dich meist ein schlechtes Gewissen, da du so nicht mit deinem Pferd kommunizieren und zusammen sein möchtest.
  • Dein Pferd ist häufig gestresst, "übermotiviert oder zeigt dir gegenüber rücksichtsloses Verhalten. Damit ziehst du auch gerne Blicke und Ratschläge der anderen auf dich. In so Momenten fehlt dir völlig der Zugang zu deinem Pferd und du fühlst dich eher wie ein "Co-Pilot", als wie ein Partner an der Seite deines Pferdes. 

Stell dir mal vor ...

  • Du vertraust deinem Pferd blind, weißt wie es fühlt und verspürst während eurer gemeinsamen Zeit pure "Leichtigkeit"
  • Du hast ein motiviertes und aufmerksames Pferd an deiner Seite, das dir zuhören möchte und ihr kommt wieder an euren Trainingsaufgaben effektiv voran
  • Du verstehst das Verhalten deines Pferdes wirklich und kannst dadurch auch in schwierigen Momenten (z. B. beim Spazieren gehen) die Ruhe bewahren
  • Dein Pferd spiegelt deine Körpersprache und ihr kommuniziert über die feinsten Hilfen miteinander
  • Die Blicke der anderen sagen nicht mehr "das Pferd macht aber was es will" - sondern "die zwei sind ein echtes Team"


Auch du kannst eine tiefgehende (VER)BINDUNG ohne Ängste, Sorgen & Druck zu deinem Pferd aufbauen.


Genau hier komme ich ins Spiel

Hi, ich bin Bianca 

wenn ich nicht gerade mit meiner fünfköpfigen Pferdefamilie die Seele baumeln lassen, ist der Aufbau einer ganzheitlich, gesunden Pferd-Mensch-(Ver)Bindung für mich eine absolute Herzensaufgabe.

Um auch überregional Pferd-Mensch-Paare zu begleiten, habe ich die Equusamare Academy ins Leben gerufen. Unsere Mission ist es, euch Schritt-für-Schritt zu diesem persönlichen & individuellen Weg der mentalen & körperlichen Gesunderhaltung zu begleiten. 

Du merkst, uns ist eine individuelle, bedürfnisorientierte Betrachtung total wichtig - also: DU sollst dabei wirklich lernen, die charakterlichen und körperlichen Besonderheiten zu erkennen, zu fühlen und euren Weg danach aufzubauen - denn nur so, wird es auch zu eurem Weg und funktioniert dann auch nachhaltig und mit Leichtigkeit für euch. 

Ich freue mich, dich schon bald persönlich kennenzulernen.

Von Herzen,
Bianca & das Team von Equusamare

Darf ich vorstellen?

IN (VER)BINDUNG 

ein Online-Kurs für alle Jung - & "Problempferdebesitzer", um endlich...

dein Pferd besser verstehen und fühlen zu können, auch in schwierigen Situationen 

harmonischer und sanfter mit deinem Pferd zu kommunizieren, da du das 1x1 der feinen Hilfensprache verstanden hast

ein motiviertes, aufmerksames und glückliches Pferd an deiner Seite zu haben, da euch eine tiefgehende (Ver)Bindung und Partnerschaft auf Augenhöhe wie ein unsichtbares Band zusammenschweißt 

deinem Pferd wirklich zu vertrauen und dich sicher im Alltag zu fühlen, um damit euren Pferd-Mensch-Alltag auch entspannt in allen Lebenslagen genießen zu können

eine (Ver)Bindung zu haben, die die Grundlage für eine Lernatmosphäre & - Bereitschaft schafft, in der ihre endlich eure Ausbildungsaufgaben weiterverfolgen könnt. 

Das kannst du von (IN)VERBINDUNG erwarten

Inhalt / Feature des Produkts

Füge hier die Kundenaussage ein. Markiere die wichtigsten Aussagen fett, damit sie besser auffallen.

[Vorname] [Nachname] von [Unternehmen oder URL]

Ein Einblick in die Inhalte

Modul 1

Lernen & Verstehen

In drei Kapiteln lernst du die theoretischen Grundlagen kennen, damit du dein Pferd und dessen Verhalten sowie Bedürfnisse endlich besser verstehen kannst. Du erhältst  Lehrvideos u. a. zu folgenden Themen: die  Natur des Pferdes, "Pferdisch lernen & verstehen", die Grundregeln für ein besseres Verständnis. 

Modul 2

In (Ver)Bindung treten

In der praktischen Umsetzung lernst du das 1x1 der feinen Hilfensprache in über 6 Lehrvideos kennen und verstehen, im Anschluss führen dich weitere 10 Lehrvideos Schritt-für-Schritt durch Equus*Connection-Übung. Diese Übung zeigt dir, wie du es schaffst, dass dein Pferd deine Körpersprache spiegelt. 

Modul 2

In (Ver)Bindung bleiben

Im letzten Teilschritt erhältst du einen Ausblick, wie du die gelernten Inhalte für eine ganzheitliche und gesunderhaltende Gymnastizierung nutzen und anwenden kannst. 

Du erhältst einen Überblick über die verschiedenen Positionen am Boden und in die Freiarbeit.

Teste den Kurs (IN)VERBINDUNG 14 Tage risikofrei

39,90 € inkl. MwSt.

** einmaliges Angebot ***

  • Schritt 1 lernen & verstehen: theoretisches Basiswissen für ein besseres Verständnis & Kommunikation inkl. feine Hilfen 1x1
  • Schritt 2 in (Ver)Bindung treten: 
    praktische Umsetzung inkl. Equus*Connectionübung Schritt-für-Schritt erklärt 
  • Schritt 3 in (Ver)Bindung bleiben: Ausblick für eine nachhaltige gymnastizierende Ausbildung
  • Bonus 1: Der Partnerschaftscheck - in (Ver)Bindung?
  • Bonus 2: Aufbau eines ganzheitlichen Ausbildungs - & Trainingskonzeptes
  • Bonus 3: Exterieur-Analyse - lerne dein Pferd sehen
  • Bonus 4: Mindset für eine tiefgehende Pferd-Mensch-Verbundenheit (Workbook)
  • Support: 4 Wochen gratis Zugang zum frei & leicht Equus*Membership

$

237

  • Working time 24/7 all days
  • Free Tea & Coffee
  • Max 15 team members
  • Superfast wifi

Die großartigen Boni warten auf dich

Bonus 1

Der Partnerschaftscheck - IN (VER)BINDUNG?

Reflexionsbogen und Checkliste, zur Ermittlung des ehrlichen und transparenten Status Quo eurer Partnerschaft.

Diese Checkliste hilft dir eure Partnerschaft aus der Vogelperspektive zu durchleuchten und zeigt dir transparente Erkenntnisse und Verbesserungspotential.  

Bonus 2

Leitfaden zum Aufbau eines ganzheitlichen Ausbildungs- & Trainingskonzeptes

In diesem Bonuskapitel erhältst du einen Überblick über alle notwendigen Bestandteile, die es braucht zum Aufbau eines ganzheitlichen Ausbildungs- & Trainingskonzepts für dein Pferd. Zusätzlich erhältst du drei echte Gamechanger-Impulse für die praktische Umsetzung. 

Bonus 3

Exterieur-Analyse - lerne dein Pferd sehen

Die Checkliste leitet dich Schritt-für-Schritt durch den Pferdekörper und hilft dir dabei die körperlichen Besonderheiten deines Pferdes besser zu erkennen und festzuhalten. Eine absolute Grundvoraussetzung um dein Training auf die Bedürfnisse deines Pferdes anzupassen und auch nachhaltige Entwicklungen zu erkennen. 

Bonus 4

Workbook: Mindset für eine tiefgehende Pferd-Mensch-Partnerschaft

Dieses Workbook besteht aus einem theoretischen Wissensteil und aus einem praktischen Umsetzungsteil. Ziel ist es deine eigenen Blockaden und Ängste (die uns häufig von unserem Pferd gespiegelt werden) zu erkennen und dir dabei zu helfen praktische, neue Routinen in deinen Pferd-Mensch-Alltag zu integrieren. 

SUPPORT

Wir sind für dich da!

Unser Support-Team steht dir für Fragen jederzeit über unsere Support-Kanäle zur Verfügung.
Zusätzlich erhältst du für einen optimalen Einstieg in den Onlinekurs - eine vierwöchige kostenlose Mitgliedschaft im "frei & leicht Equus*Membership"  - hier steht dir in einem exklusiven Q&A Call Bianca persönlich für alle Fragen zur Verfügung. 

Schluss mit Beziehungskrise - Hallo sorgenfreier, leichter Pferdealltag

Sichere dir deinen Zugang zum Online-Kurs (IN)VERBINDUNG
und folge zahlreichen zufriedenen Equusamare Academy Teilnehmern  

"Wenn die Blockaden dann fallen und du dein Pferd in der Hand ganz sanft fühlen und durch feinste Impulse leiten kannst..."

Silke aus der Equusamare Academy

Das sagen unsere Kunden

"Liebevoller Umgang mit einem Problemschnappler und, dass das dann auch immer besser wird."


"Bei Fee war ganz interessant, was diese Arbeit am Boden mental & körperlich mit ihr macht. Wie sie charakterlich aufblüht. 

Bei Skuggi - mein Problemschnappler, war ein Aha-Moment, dass man merkt, dass man im liebevollen Umgang eine Art wählen kann und, dass das dann auch immer besser wird.."



Silke

mit Skuggi, Fee, Speedy & Mickey

"Wir werden einfach ein besseres Team."



„Wir werden einfach ein besseres Team, sie reagiert besser auf mich. Seit wir miteinander arbeiten, ist es irgendwie leichter - sie ist lockerer, leichter.

Meine Hilfengebung wird besser, du hast halt nicht nur das Pferd im Blick, sondern du hast den Reiter als Mensch auch im Blick.“ 



Annette

mit Melly

"Ein Aha-Moment war, dass man das Pferd gleich so sehr zu sich bekommt."